Mac Service & Support Berlin

Publishing unter Mac OS X

Durch seinen UNIX-Unterbau unterscheidet sich Mac OS X zum Teil sehr stark von Mac OS 9. Es ist zum Beispiel nicht mehr möglich, Programme irgendwohin und ohne Administrator-Passwort zu installieren. Das Workflow von Agenturen, Druckereien und Verlage profitiert aber von der viel höheren Stabilität und Sicherheit von MacOS X.

Nur einige Vorteile seien erwähnt, die für den Selbständigen im Publishing-Bereich besonders hilfreich sind:

Darüber hinaus gibt es die neuesten Versionen von DTP-Publishing-Programmen wie Quark XPress und InDesign nur für Mac OS X. Wer nicht den Anschluß verlieren will, tut gut, aufzurüsten:

 Referenzen | Preise | Impressum | Kontakt | © 2009-2016 Sylvain Coiplet