Mac Service & Support Berlin

Internetzugang unter Mac OS X (analog, ISDN, DSL)

umgebungSeit Mac OS X hat sich die Einrichtung des Internetzugangs radikal vereinfacht. Die ehemals vier Kontrollfelder von Mac OS 9 wurden in eine einzige Systemeinstellung zusammengeführt.

Egal ob Sie über Modem, ISDN-Adapter, DSL-Modem, LAN, WLAN, Bluetooth oder UMTS ins Netz wollen, alles läßt sich unter der Systemeinstellung "Netzwerk" einstellen. Bei Verbindungsproblemen läßt sich die Ursache dadurch viel leichter erkennen. Damit wir Ihnen besser helfen können, schicken Sie uns einfach per eMail Bildschirmfotos, weil wir dann schneller prüfen können, ob alle Einstellungen stimmen.

WLAN-Verbindungen und Bluetooth-Verbindungen sind - gemessen an Windows XP - besonders leicht einzurichten, da Apple hier eine Vorreiterrolle einnimmt.

Für jeden Anlaß die eigene Umgebung

Besonders interessant für mobile Macs wie iBooks und PowerBooks ist die Möglichkeit, verschiedene Umgebungen anzulegen, und die Art des Internetzugangs entsprechend anzupassen.

Sie können z.B. eine Umgebung für das Büro mit DSL-Verbindung, eine für Zuhause mit Modemverbindung und eine für unterwegs mit Bluetooth-Verbindung oder WLAN (bzw. Airport) anlegen.

Sie brauchen dann nur noch zwischen den Umgebungen zu wechseln und haben es nicht mehr nötig, irgendwelche Einstellungen zu ändern und das Risiko zu nehmen, alles durcheinander zu bringen.

Telefonie-Anbieter für den Mac

Anders als T-Online achten Telefonie-Anbieter wie TKR genau auf die Mac OS X - Kompatibilität ihrer Produkte und verdienen Ihre Unterstützung. Sie testen nicht nur die am Markt erhältlichen Geräte, sondern programmieren auch im Auftrag von Herstellern Mac-Versionen ihrer Software und Handbücher. Kompetenter Support per Telefon und eMail ist bei TKR inklusive. Die beigelegten Programme oder Anleitungen für Mac OS X machen aber meist jede Nachfrage überflüssig.

Brauchen Sie Hilfe bei der Konfiguration Ihres Internetzugangs?
Die Einrichtung nehmen wir gerne für Sie vor

Apple Mail und Safari

Inzwischen bietet Apple sowohl Apple Mail, ein Mailprogramm als Safari, ein Browser kostenlos an. Beide Programme sind ausgesprochen einfach und intuitiv in der Bedienung.

Mit einigen Änderungen an den Grundeinstellungen holen Sie das Beste aus den beiden Programmen.

 Referenzen | Preise | Impressum | Kontakt | © 2009-2016 Sylvain Coiplet